Muslim Portal News ! Muslim Portal News & Infos Muslim Portal Videos ! Muslim Portal Video-Links Muslim Portal Foto-Galerie ! Muslim Portal Foto-Galerie Muslim Portal Links ! Muslim Portal Web-Links Muslim Portal Lexikon ! Muslim Portal Lexikon Muslim Portal Kalender ! Kalender @ Muslim-Portal.Net

 Muslim & Islam Portal: Muslim-Portal.Net

Seiten-Suche:  
 Muslim & Islam Portal <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Neueste
Web-Tipps @
Muslim-Portal.Net:
Foto: Screenshot Aegypten-247.de.
Ägypten News & Ägypten Infos & Ägypten Tipps @ Aegypten-247.de!
Foto: Screenshot Thailand-News-247.de!
Thailand News, Thailand Infos & Thailand Tipps @ Thailand-News-247.de!
Foto: barbara-philipp-info.de Screenshot!
Portal rund um Schauspielerinnen & Schauspieler!
Foto: Screenshot kreuzfahrten-247.de.
Kreuzfahrt Infos & Kreuzfahrt News & Kreuzfahrt Tipps @ Kreuzfahrten-247.de!
Japan News & Japan Infos & Japan Tipps @ Japan-247.de!
Japan News & Japan Infos & Japan Tipps - rund um Japan @ Japan-247.de!
Islam & Muslim News ! Live: Muslime feiern Opferfest
Live: Muslime feiern Islamisches Opferfest in Mekka

Islam & Muslim News ! Halale Produkte bei Amazon

Islam & Muslim News ! Who's Online
Zur Zeit sind 76 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Islam & Muslim News ! Online Werbung

Islam & Muslim News ! Haupt - Menü
Muslim Portal - Services
· Muslim Portal - News
· Muslim Portal - Links
· Muslim Portal - Galerie
· Muslim Portal - Lexikon
· Muslim Portal - Kalender
· Muslim Portal - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Muslim Portal News
· Muslim Portal Rubriken
· Top 5 bei Muslim Portal

Mein Account
· Log-In @ Muslim Portal
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Muslim Portal
· Account löschen

Interaktiv
· Muslim Portal Link senden
· Muslim Portal Event senden
· Muslim Portal Bild senden
· Muslim Portal Testbericht senden
· Muslim Portal Kleinanzeige senden
· Muslim Portal News posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Muslim Portal Mitglieder
· Muslim Portal Gästebuch

Information
· Muslim Portal FAQ/ Hilfe
· Muslim Portal Impressum
· Muslim Portal AGB & Datenschutz
· Muslim Portal Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Islam & Muslim News ! Terminkalender
Oktober 2018
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Islam & Muslim News ! Online - Werbung

Islam & Muslim News ! Seiten - Infos
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam - Mitglieder!  Mitglieder:457
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  News!  News:2.367
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  Links!  Links:4
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  Kalender!  Events:0
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  Lexikon!  Lexikon:3
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  Galerie!  Galerie Bilder:858
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Islam & Muslim News ! Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Lexikon bei Muslim-Portal.net


Iranischer Kalender


Der iranische Kalender oder Dschalāli-Kalender (nach Dschalal ad-Dawlah Malik Schah, 1055–1092), der im Iran und in Afghanistan verwendet wird, beruht auf dem Umlauf der Erde um die Sonne, es handelt sich also um einen Sonnenkalender. Er ist eine Weiterentwicklung des Nouruz-Nameh-Kalenders (Nouruz-Nameh = „Buch über Neujahr“) des Omar Khayyām. Der erste Tag dieser Ära (1. Farwardin 1) entspricht dem 21. März 1079.

Ein Jahr besteht aus 365, in Schaltjahren 366 Tagen. In einem Zyklus von 33 Jahren finden 8 Schaltjahre statt, normalerweise alle 4 Jahre, in regelmäßigen Abständen von 33 Jahren erst nach fünf Jahren wieder. Durch diese zum Gregorianischen Kalender (regelmäßig alle vier Jahre, in 400 Jahren fallen drei Schalttage aus) verschiedene Schaltjahrregelung verschiebt sich die Relation der beiden Kalender immer wieder um einen Tag hin oder her. So war der 1. Farwardin 1338 der letzte Jahresbeginn, der auf einen 22. März (1959) fiel. Zwischen 1960 und 1995 begann das iranische Jahr immer am 21. März. Zwischen 1996 und 2028 beginnt das iranische Jahr dann am 20. März des Gregorianischen Kalenders, wenn der vorausgehende Februar 29 Tage hat.

Die Zeitrechnung des iranischen Kalenders beginnt mit der Auswanderung (Flucht bzw. Hidschra) des Propheten Mohammed von Mekka nach Medina. Somit war vom 21. März 2007 bis 19. März 2008 laut persischem Kalender das Jahr 1386. Für Daten zwischen dem 1. Januar und dem 20. März müssen 622 Jahre, für Daten zwischen dem 21. März und dem 31. Dezember 621 Jahre von der westlichen Zeitrechnung abgezogen werden.

Nach einer Kalenderreform, die die Hidschra zum Ausgangspunkt nimmt, wurde der Kalender am 31. März 1925 (nach dem Gregorianischen Kalender) in Persien eingeführt. Dieser Tag entspricht dem 11. Farwardin 1304 dieser nun mit dem Zusatz hidschri schamsi (‏هجری شمسی‎) versehenen Kalenderrechnung (hidschri „= nach der Hidschra rechnend“; schamsi = „nach dem Sonnenjahr“).

1957 wurde er auch in Afghanistan als offizielle Zeitrechnung eingeführt. Jedoch werden in Afghanistan als Monatsnamen die Namen der Tierkreiszeichen auf Persisch und Paschto verwendet. Eine weitere Kalenderreform im Iran (1976) setzte als Anfangspunkt der Zeitrechnung nicht die Hidschra, sondern die Krönung des persischen Königs Kyros 559 v. Chr. Diese Zeitrechnung wurde 1978 nach Protesten der schiitischen Geistlichkeit von Premierminister Jafar Sharif-Emami wieder außer Kraft gesetzt.

Der erste Tag des Jahres im iranischen Kalender wird bestimmt durch den astronomischen Frühlingsbeginn, die Frühlingstagundnachtgleiche (siehe Nouruz). Diese liegt im Gregorianischen Kalender zwischen dem 19. März und dem 21. März. Wenn der Zeitpunkt der Frühlingstagundnachtgleiche vor 12:00 Uhr Ortszeit Teheran ist, wird dieser Tag der erste Tag des neuen Jahres, ansonsten der nächste Tag. Ein Jahr im iranischen Kalender geht also immer von einer Frühlingstagundnachtgleiche bis zur nächsten. Das entspricht relativ genau dem tropischen Jahr, aber nicht ganz.

Das Jahr besteht aus 12 Monaten, deren Bezeichnung im Iran seit etwa 3000 Jahren unverändert blieb.

Wie der iranische, so begann auch der numanische Kalender im alten Rom bis 152 v. Chr. mit der Frühlings-Tagundnachtgleiche, was sich noch in den Monatsnamen September (ursprünglich der 7.) bis Dezember (ursprünglich der 10. Monat) widerspiegelt.

Am 24. Juli 2006 beantragte Kurosh Niknam, der Abgeordnete der Zoroastrier im iranischen Parlament, den Namen des fünften Monats offiziell von "Mordad" in "Amordad" zu ändern, da die gegenwärtige Bezeichnung des Monats nicht den historischen Wurzel entspreche. Er begründete seinen Antrag damit, dass der ursprüngliche Name des Monats "Amordad" war, was so viel wie "unsterblich" bedeute. Der gegenwärtige Name "Mordad" ist eine abgewandte Form des Namens "Amordad" und kommt im Persischen dem Verb "mordan", (Persisch:مردن) also "sterben", was das genaue Gegenteil der ursprünglichen Bedeutung des Monats ist, sehr nahe.

(Zitiert zum Thema Iranischer Kalender aus Wikipedia.org, der Text beruht auf dem Wikipedia-Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Versionsgeschichte / Liste der Autoren verfügbar. Bearbeitungsstand vom 24.04.2012.)


[ Zurück ]

Muslim / Islam Lexikon

Lexikoneintrag bei Muslim-Portal.net / Islam Portal @ Muslim-Portal.net - (3.308 mal gelesen)



Diese Videos bei Muslim-Portal.net könnten Sie auch interessieren:

Bayern verschärft Abschiebung - Proteste am Münchener F ...

Bayern verschärft Abschiebung - Proteste am Münchener F ...
TÜRKEI: Inflationsrate erreicht höchsten Stand seit 15 ...

TÜRKEI: Inflationsrate erreicht höchsten Stand seit 15  ...
Qais Al-Azzawi: "Der Hauptfeind Al Kaidas ist ISIL"

Qais Al-Azzawi:

Alle Youtube Video-Links bei Muslim-Portal.net: Muslim-Portal.net Video Verzeichnis


Diese Fotos bei Muslim-Portal.net könnten Sie auch interessieren:

Aegyptischer-Pavillon-Biennale-Venedig-20 ...
Berlin-Wedding-Ost-West-Cafe-121231-DSC_0 ...
Aegyptisches-Museum-Universitaet-Leipzig- ...


Diese News bei Muslim-Portal.net könnten Sie auch interessieren:

 15 Jähriges Jubiläum (prmaximus, 18.10.2018)
Am 1.10.2003 berichtete das bekannte British Medical Journal (in rumänisch) über ein Novum an einer der ersten europäischen Medizinischen Fakultäten in Europa. Unter Beteiligung des visionären Münchener Professors Ralf Senner, wurde erstmalig an einer Medizinischen Universität - in Klausenburg / Rumänien - ein Programm implementiert, welches grundlegende Begriffe der robotischen Chirurgie für Studenten und Residenten (Chirurgie) beinhaltete .....

Die Begriffe wie telerobotische Chirurgie ...

 Social Media Influencer und Kryptowährungen in den VAE - Matthias Sheikh Mende (classicanova, 16.10.2018)
„Wir sehen Kryptowährungen im selben Licht wie es der Aktienmarkt tut“, erklärt der Geschäftsführer der Marketingfirma MEMMOS, Matthias „Sheikh“ Mende, und führt weiter aus, „es geht nicht um kurzfristige Vorhersagen oder den schnellen Dollar, sondern es bei Währungen wie Bitcoin für Investoren um langfristige Ergebnisse und sicheres Geld“. Investoren sollten laut Mende Unternehmen im Auge behalten, die die Blockchain-Technologie in ihr System integrieren.

Kurz zu MEMMOS. Dies ist ...

 Lecker und abwechslungsreich (Kummer, 12.10.2018)
Die Rezepte aus dem Kochbuch „Guten Appetit“ sind lecker und abwechslungsreich. Genuss für die ganz Familie.

Buchbeschreibung:
In der schnelllebigen Zeit haben viele vergessen, was guter Geschmack ist. Das Fertigprodukt aus dem Supermarkt hat Saison. Dabei ist es so einfach, gesundes und nachhaltiges Essen zuzubereiten und seinem Körper etwas gutes zu tun.
Deshalb lassen Sie sich von den Rezepten aus diesem Buch inspirieren. Sie sind auch für Kochmuffel geeignet, da ...

 Proindex Capital AG: Gute Stimmung in Paraguay (PROINDEX, 01.10.2018)
Der „Global Emotion Report 2017“ zeigt: Paraguay ist das glücklichste Land der Welt

Suhl, 01.10.2018. Laut einer aktuellen Umfrage ist Paraguay das glücklichste Land der Welt. Darauf macht Andreas Jelinek von der Proindex Capital AG aufmerksam. Die Studie „Global Emotion Report 2017“ wird jährlich von dem Meinungsforschungsinstitut Gallup erstellt, welches seinen Hauptsitz in Washington, D.C. hat. Bei dem Global Emotion Report kommt es jährlich zu einer „Umfrage über Gefühle und E ...

 Tofu in der Küche (Kummer, 21.09.2018)
Tofu ist in der Küche ein wahres Allroundtalent. Er ist ein unglaublich abwechslungsreiches Lebensmittel. Wegen seines neutralen Eigengeschmacks kann er vielseitig für fast alle Speisen, wie Hauptgerichte bis zum Nachtisch, verwendet werden.

Tofu ist der japanische Name für Sojamilchquark und spielt eine wichtige Rolle in der asiatischen Küche. Häufig findet man ihn auch unter dem Namen Bohnenquark oder Bohnenkäse. Tofu hat eine feste Beschaffenheit und wird größtenteils in Blöcke ...

 Guten Appetit (Kummer, 12.09.2018)
In der schnelllebigen Zeit haben viele vergessen, was guter Geschmack ist. Das Fertigprodukt aus dem Supermarkt hat Saison. Dabei ist es so einfach, gesundes und nachhaltiges Essen zuzubereiten und seinem Körper etwas gutes zu tun.
Deshalb lassen Sie sich von den Rezepten aus diesem Buch inspirieren. Sie sind auch für Kochmuffel geeignet, da sie gut erklärt und nicht schwer nachzukochen sind. Die Ausrede „das ist viel zu schwer“ zählt nicht.
Als zusätzliches Bonbon gibt es einen l ...

 Angela Merkel (CDU), Bundeskanzlerin, zu Organspenden, zur Fachkräftezuwanderung und zum anstehendem Erdogan-Besuch: Miteinander reden wichtig (Muslim-Portal, 06.09.2018)
Angela Merkel im RTL-Sommerinterview:

Köln (ots) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Donnerstag in einem RTL-Sommerinterview die Initiative ihres Gesundheitsministers Jens Spahn zur Organspende ausdrücklich begrüßt.

Den Begriff 'Spurwechsel' im Zusammenhang mit der Diskussion um ein Fachkräftezuwanderungsgesetz bezeichnete die Kanzlerin als "grob verwirrend".

Mit Blick auf den anstehenden Besuch des türkischen Präsidenten Erdogan wies sie daraufhin ...

 Ausländische Arbeitnehmer überwiesen 4,6 Milliarden Euro in die Heimat - deutlicher Anstieg in die Hauptherkunftsländer von Flüchtlingen sowie von Arbeitsmigranten der letzten Jahre! (Muslim-Portal, 06.09.2018)
Zu Überweisungen von in Deutschland lebenden ausländischen Arbeitnehmern in ihre Heimat:

Düsseldorf (ots) - Die Überweisungen von in Deutschland lebenden ausländischen Arbeitnehmern in ihre Heimat sind von 3,5 Milliarden Euro im Jahr 2015 auf 4,6 Milliarden Euro im Jahr 2017 gestiegen.

Das geht aus einer Aufstellung der Bundesbank hervor, die der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Mittwoch) vorliegt.

Deutlich ist der Anstieg an privaten Geldtransfers in ...

 Chemnitz: Menschenjagd auf Freunde des Mordopfers (prmaximus, 31.08.2018)
Das auf www.DZiG.de [1] entstehende Mosaik ergibt allmählich ein grausiges Bild. Leitmedien und viele Politiker erwecken den Eindruck, als gäbe es Zusammenrottungen durch Deutsche, um Menschen zu jagen, die in Deutschland vermeintlich Schutz gefunden haben. Diese Aussagen sind alle falsch.

Ein Augenzeugenbericht
Der Bundestagsabgeordnete Ulrich Oehme veröffentlichte ...

 Vegetarische Weltreise (Kummer, 30.08.2018)
Das Kochbuch „Vegetarische Weltreise“ gibt es sowohl als Printbuch wie auch als E-Book. Es erwarten Sie schmackhafte Rezepte rund um den Globus, die mal andere Geschmackserlebnisse auf den Teller zaubern. Und einen literarischen Nachttisch gibt noch zusätzlich.

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=bzgr6mIJS6s

Buchbeschreibung:
„Einmal um die ganze Welt“, besang schon Karel Gott. Warum sich also nicht mal auf eine kulinarische Reise begeben?
...

Werbung bei Muslim-Portal.net:




Encyclopedia ©

Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Muslim-Portal.net - rund um Muslims und den Islam / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung